HiK – Heimatlos in Köln e.V. ist für den Clara-Zetkin-Preis 2019 nominiert.


Im Sinne Clara Zetkins, wird mit dem nach ihr benannten Preis jährlich ein Projekt gewürdigt, das die Lebensbedingungen von Frauen verbessert, die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Gesellschaft befördert oder anderen Frauen auf ihrem Lebensweg ein Vorbild, eine Anregung geworden ist.

Die Preisverleihung findet am Freitag den 1. März 2019 um 19 Uhr, im Südblock, Admiralstraße 1-2, 10999 Berlin statt. Im Anschluß daran lädt eine Frauentagsparty zu Begegnungen und Gesprächen ein.

https://www.die-linke.de/themen/feministische-politik/clara-zetkin-frauenpreis/clara-zetkin-frauenpreis-2019/

Es gibt 1 Kommentar

Add yours